Die Außerirdischen verstehen nur Bahnhof

Außerirdische vom Planeten Axu 13 besuchen die Erde, um die Sprache der Menschen zu untersuchen. Sie landen ausgerechnet in einer Polizeistation, in der die Beamten auf der Suche nach den Übeltätern sind, die das Fenster des Büros vom Bürgermeister eingeworfen haben. Außerdem müssen sie sich auch noch um ein verschwundenes Fahrrad kümmern.

 

Schnell entdecken die Außerirdischen, dass die Sprache der Menschen nicht logisch ist, da sie für verschiedene Dinge den gleichen Ausdruck verwenden. Entsetzt befürchten sie sogar, bei Kannibalen eingetroffen zu sein, da die Lieblingsspeise des einen Polizeibeamten nicht etwa Schweineschnitzel , sondern Jägerschnitzel ist. Sie glauben nämlich, dass diese Schnitzel aus Jägern hergestellt werden. So kommt es im Laufe des Theaterstückes zu allerlei Missverständnissen.